(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-59300731-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); ANIBIO Basensalz in neuer Verpackung | Produkte + Ideen | Magazin | ANIBIO Tierbedarf
Filter schließen
Filtern nach:
TIPP der Redaktion

Pfotenschutz

Hunde und Katzen sind Zeit ihres Lebens „barfuß“ unterwegs. Entsprechend beansprucht werden die Pfoten.


ANIBIO Basensalz in neuer Verpackung

Wir freuen uns, dass die neue Verpackung des ANIBIO Basensalzes so gut ankommt. Die Verpackung ist übersichtlicher geworden und die Tipps zur Fütterungsempfehlung sind noch besser lesbar.

An der bewährten Rezeptur mit den basischen Mineralstoffen haben wir dagegen nichts geändert. Das geschmacksneutrale, besondere ergiebige ANIBIO Basensalz sorgt seit jeher bei Hunden und Katzen für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt.